Anke Mendoza

Akupunktur (TCM)

Indikationen:
Akupunktur
Die Indikationsliste für die Akupunkturtherapie ist umfassend. Sie wird besonders empfohlen bei der Behandlung von:

  • Neurologischen Erkrankungen (Kopfschmerzen, Migräne, Facialisparese, Neuralgien, Trigeminusneuralgie, Schmerzen nach Gürtelrose)
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Gelenke, Muskeln, Fibromyalgie, rheumatische Schmerzen, Wirbelsäulebeschwerden)
  • Erkrankungen des Atmungssystems (Asthma, Allergien, Pseudokrupp)

Ohr_Akupunktur

  • HNO- Erkrankungen (Heuschnupfen, Nasennebenhöhlenentzündungen, Geruchs- und Geschmacksstörungen)
  • Hauterkrankungen (Akne, Allergien, Ekzeme, Neurodermitis)
  • Magen-/ Darmerkrankungen (Sodbrennen, Verstopfung, Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Magen- und Zwolffingerdarmgeschwüren, Lebererkrankungen)
  • Erkrankungen des Harn- und Genitalbereiches (Bettnässen, Reizblase, Regelbeschwerden, Fruchtbarkeitsstörungen, Schwangerschaftsbeschwerden)
  • Psychischen Erkrankungen (Depressive Verstimmungen, Erschöpfungszustände, Schlafstörungen, Psychosomatische Erkrankungen, Suchtbehandlung: Alkohol, Nikotin)
  • Zahn-/ Mund- und Kiefererkrankungen (Geschmacksstörungen, Herpes, Aphten, Kiefergelenksbeschwerden, Zahnschmerzen)

 

Hier weiterlesen (Detailinformationen Akupunktur)