Anke Mendoza

Kombinierte Lasertherapie (CLT)

Kombinierte LasertherapieDie kombinierte Lasertherapie (CTL), d.h.: intravenöse Blutbestrahlung mit Rotlicht-/ Grünlichtlaser und gleichzeitiger Lasertherapie im Rot-/ Infrarotbereich (Akupunktur/Flächenbestrahlung mit Hilfe der Laserdusche) lässt eine weitere Verbesserung der Ergebnisse erwarten.

Studien belegen, dass die Kombination von intravasaler Blutbestrahlung mit der Laserbestrahlung von Leber, Milz und Bauchspeicheldrüse sowie Lasernadelakupunktur von leberspezifischen Punkten, zur effektiveren Senkung von Laborparametern wie Cholesterin oder HbA1c-Werten führt als mit der Blutbestrahlung allein.