Anke Mendoza

Intravenöse Lasertherapie

Indikationen:

Intravasale LaserblutbehandlungDie Behandlungsindikationen sind vorwiegend chronische Erkrankungen, die mit einer starken Belastung des Immunsystems und einem erheblichen Energiemangel einhergehen, u.a.:

  • Chronische Infektionskrankheiten
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Erschöpfungssyndrom (Burn-out)
  • Depressionen
  • Multiple Sklerose
  • Fibromyalgie
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Allergien
  • Diabetes mellitus (auch mit Spätschäden)
  • Chronische Hepatitis
  • Leberzirrhose
  • Toxische Leberschäden
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Kardiovaskuläre Krankheitsbilder
  • koronare Herzkrankheit und Kardiomyopathien
  • Arterielle Hypertonie
  • Durchblutungsstörungen: z.B. Diabetesbein, Niere, Netzhaut
  • Makulopathien, Netzhautdegenerationen
  • Polyneuropathien
  • Hauterkrankungen: u.a. Akne, Ekzeme

 

Intravasale_Laserblutbehandlung_2

 

Hier weiterlesen (Detailinformationen Intravenöse Lasertherapie)